Elvira Plenar

„Raus aus den Sackgassen des Pianosolos“

Elvira Plenar hat als Pianistin längst internationales Renommee erlangt, ihre Konzerte wurden von FAZ bis Frankfurter Rundschau, von Fono Forum bis Jazzthetik besprochen und in höchsten Tönen gelobt. So schwärmte zum Beispiel Wolfram Knauer im Jazz Podium von ihren „klar perlenden Läufen, Clusters, rhytmischen Riffs“ und einer „Logik ,wie sie in improvisierter Musik nur selten so überzeugend zu finden ist.“ Und Konrad Heidkamp brachte es in der ZEIT auf den Punkt: „Plenar vermeidet die Sackgassen des Pianosolos, sieht das unvermeintliche Menetekel "Keith Jarett" an der Wand, verneigt sich kurz und geht in die andere Richtung.“

Begeistert für eine Vielzahl von Projekten

Mit der überschäumenden Improvisationskraft von Elvira Plenar korrespondiert ihre Lust, sich in immer neuen Konstellationen und Projekten zu engagieren, sich dort neue Anregungen zu holen und so ihrem Werk ständig neue Facetten hinzuzufügen.

Bekannt ist unter anderem Ihre Zusammenarbeit mit dem Dichter Oskar Pastior („Sonetburger“) und F.K.Waechter („Tristan und Isolde“). In dem Projekt "O Moscow" brillierte sie live zusammen mit Lindsay Cooper, Sally Potter, Alfred 23 Harth, Hugh Hopper und Marilyn Mazur. Für Marylin Mazur's Future Song arbeitete sie unter anderem mit Nils Petter Molvaer und Eivind Aarset zusammen. Außerdem begeistert sie das cineastische Publikum mit ihren Solo-Pianoimprovisationen zu Stummfilmen.

Die Liste ihrer aktuellen Aktivitäten umfasst unter anderem die folgenden Projekte:

  • Marylin Mazur/ Elvira Plenar (Duo)
  • sonus@anima
  • Hikmet Projekt
  • Trio Lézarde Jazz
  • „Pas de Deux“ mit Annemarie Roeloffs (Posaune, Geige, Tuba)
  • Das Geheimnis der Eidechse

So inspirierend kann moderne Musik sein

Elvira Plenar solo oder im Rahmen eines ihrer Projekte – das ist ein Programm, mit dem Sie ein anspruchsvolles, jazzbegeistertes Publikum von der ersten bis zur letzten Minute in ihren Bann schlagen. Wir sind offizieller Booking Contact und erarbeiten gerne gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Ablauf, der genau in den Rahmen Ihrer Veranstaltung passt. Über ihre Konzerte hinaus hat sich Elvira Plenar seit Jahren einen Namen durch ihren Profi-Unterricht und ihre Workshops gemacht – auch hierzu erarbeiten wir gerne individuelle Vorschläge für Sie.




Elvira Plenar, geboren in Zagreb, studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz Klassik und Jazz. 1993 erhielt sie den Jazz-Preis des Landes Hessen.


Tipps zum Lesen und Anspielen:
Elvira Plenars Homepage
Elvira Plenar auf MySpace
Wikipedie-Seite zu Elvira Plenar



Elvira Plenar - Film made by cacciatore

elvira plenar | MySpace Video