Aktuell

 

„Musik  ist  Verständigung,  Leben,  Zukunft“  (Gitarrenvirtuose Torsten de Winkel)

 

 

            2. Rhythm & Groove Weekend

Samstag 25. Februar 2012, Frankfurt am Main

Drumset . Percussion . E-Bass . E-Gitarre . Vocals . Ensemble

 

 

 

Im Rahmen des zweiten Frankfurter Rhythm & Groove Weekends am 25. Februar 2012, werden viele große Namen der Jazz-, Rock- und Latin-Szene zu Gast in Frankfurt sein und in verschiedenen Performances ihr Können präsentieren. Die anwesenden Künstler werden zudem in zahlreichen Masterclasses und Workshops ihr Wissen an Interessierte weitergeben. Das Hauptaugenmerk des Festivals richtet sich auf die vielfältige Welt der Rhythmik und der Interaktion in der Band. Hierzu bieten die  Künstler eine große Auswahl an Themen an.

 

 

Rhythm & Groove Night am Samstagabend um 20:00h mit Konzerten von

HATTLER und der TWO MAN GROUP

und der Verlosung von Sachpreisen.

 

 

Folgende Künstler haben die Teilnahme an Masterclasses , Workshops und Performances zugesagt:

 

TORSTEN DE WINKEL (Gitarre & E-Sitar)

Konnakol (indische Rhythmussprache), Ensemble Coaching,  Grooves & Rhythmische Koordination

OLIVER RUBOW  (Drums & Electronics)

E-Beats am Drumset, Groove Design

HELLMUT HATTLER  (Bass)

Hip Bass Playing, Plektrum Technik, Echo-, Loop- & Groove Secrets

HERMANN KOCK (Drums) & MORITZ GRENZMANN (Bass)

„Two Man Group“ - Drum‘n‘Bass Performance

JOSÈ CORTIJO  (Percussion) 

Shakes & Waves - Small Percussion & Wavedrum Beats

FOLA DADA   (Vocals)

Vocal- und Bandcoaching

MARK COLLAZO  (Cajon)

Cajon Basics

 

 

Alle Kurse, sowie die Rhythm & Groove Night finden am Samstag den 25. Februar im

Jugend- und Kulturzentrum Höchst, Palleskestrasse 2, 65929 Frankfurt-Höchst, statt

 

 

Tageskarte:  € 45,00 - berechtigt zur Teilnahme an allen Kursen und der Rhythm & Groove Night

Rhythm & Groove Night: € 15,00 - Ermäßigung für Schüler und Studenten

www.rhythmandgroove.net  &  info@rhythmandgroove.net



BIMBACHE JAZZ Y RAICES  

Das von der Unesco geförderte Jazz-, Folk- und World-Music-Projekt 

Der in New York lebende musikalische Leiter und Ausnahmegitarrist Torsten de Winkel präsentiert das Projekt BIMBACHE JAZZ Y RAICES.  Die aktuelle, bei Rough Trade erschienene CD mit Bonus Video und 24seitigem Booklet  "La Condition Humana", ist ein ein Hörgenuss und absolut empfehlenswert.


SCHLAGZEUGUNTERRICHT

Ab sofort vermitteln wir Schlagzeugunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene  

Schlagzeug spielen(d) lernen bei versierten Schlagzeugern im Rhein Main Gebiet. Auf Wunsch können Termine zu Hause oder auch Gruppenunterricht vereinbart werden. Besondere Lehrmethoden, wie zum Beispiel indische Rhythmik (unbestritten eine der besten Lernmethode für jegliche Art von Rhythmik), finden bei uns genauso Anwendung wie eine gründliche Ausbildung in den Bereichen Notation, Unabhängigkeit und Polyrhytmik.